dogTR die Hundeschule

Brigitte mit Danny


Einmal in der Woche packe ich meinen Rucksack mit Schleppleine, Apportel, Wassernapf usw. In diesem Moment freut sich mein kleiner Bolonka Rüde Danny und ist sehr ungeduldig. 

Die Resozialisierung in der Gruppe tut Danny sehr gut. Und wir Zweibeiner bekommen von unserer Trainerin Diana Müller auch einiges beigebracht. Zum Beispiel über das Verhalten im Rudel und wie wir unseren Vierbeiner gut und sicher führen in allen Situationen. Sei es mit der Gruppe im Gelände, auf der Straße oder auch zu Hause im Einzelunterricht. 

Mein kleiner Macho Danny hat sich schon wesentlich gebessert. Und auch beim Gassi-Gehen ist er sehr viel ausgeglichener geworden.

„Liebe Diana wir haben schon sehr viel aus Deinem Unterricht mitnehmen können. Und das dank Dir immer über Spiel und ganz viel Spaß.“

Brigitte und Danny